Kommende Events bei MonkeyTribe

1. Workshop

  • 7. März 2020

  • 15.00 Uhr – 17.00 Uhr

2. Workshop

  • 29. Februar 2020

  • 13.00 Uhr – 15.00 Uhr

29. Februar + 7. März
Handstand Workshop im Doppel

Komm und lerne deine Welt auf den Kopf zu stellen!

Doppeltes Ganzkörpertraining, um mehr Leichtigkeit und Vertrauen in der Umkehrhaltung auf zwei Händen einkehren zu lassen. Diese 2er-Workshop-Serie eignet sich für diejenigen, die gerne mehr Leichtigkeit auf zwei Händen erfahren wollen. Wir kreieren eine kleine Auszeit, in der wir uns auf spielerische Weise über den Kopf bringen. Alignment, also die Körperausrichtung, und Balance, sowie die Beziehung zwischen diesen beiden Elementen, stehen im Fokus dieser Workshops. Anhand verschiedener Partnerübungen, Yogaelementen und Animal Moves schulen wir in einem verspielten Rahmen Körperbewusstsein, Kraft, Beweglichkeit und Gleichgewicht. Gerne unterstütze ich dich, ein solides Fundament in deiner Handstandpraxis zu legen. Das Vermitteln eines grossen Übungsrepertoires soll dich dabei unterstützen, nach den Workshops das Stehen auf zwei Händen selbständig weiter zu praktizieren. Die zwei Samstage sind aufeinander aufbauend – es kann jedoch auch nur einer der beiden Workshops besucht werden. Vorkenntnisse braucht es keine – Alle die an ihrer Handstand-Technik feilen möchten, sind willkommen. Komm mit einer Offenheit, deine Perspektiven zu wechseln!

WANN ? WO ? WIEVIEL ? WER ?

Daten:

Samstag, 29.Februar 2020, 13:00-15:00
Uhr Samstag, 7.März 2020, 15:00-17:00 Uhr

Ort:

MonkeyTribe, Gartenstadtstrasse 7, 3098 Köniz

Preiskategorie frei wählbar:

Doppelworkshop: Solidarisch 85.- / Regulär 75.- / Ermässigt 55.-
Einzelworkshop: Solidarisch 45.- / Regulär 40.- / Ermässigt 35.-

Wenn die Preise deine Möglichkeiten überschreiten – kontaktiere uns: [email protected]

Lehrerin: Olivia Winiger

Anmeldung

Limitierte Plätze – definitive Anmeldung nach Vorauszahlung

Die veranstaltende Organisation dieses Workshops ist ViAnu. Mehr Infos unter: vianu.ch

Ich freue mich!

Olivia

Facebook Event Seite:

28. März – Acroyoga Workshop: Montreal Style

Kommt mit auf die Spielwiese mit Montreal Style Lehrer und bezaubernde Handständerin Olivia Winiger and “ACROBhakti”-Lehrerin Katharina Bauer. Lernt die Prinzipien von Acroyoga, Montreal Style und Slackro kennen, die wir in unserer Praxis mit Elementen aus Kontaktimprovisation, Counterbalances, Rollen, dem Singen, Kreativität und Gemeinschaft verbinden.

Wir werden tief eintauchen und herausfinden, wie viel Spaß es macht, miteinander zu arbeiten und euren Handstand zu verbessern. Langsame, kontrollierte Bewegungen, die aus einem erwachten Kern und einem ruhigen Nervensystem hervorgehen.

Mehr Infos zum Event:

  • 28. März 2020

  • Beginner 10-13 Uhr, Erfahrene 14.30-17.30 Uhr

  • Preis: Spenden Basis

Vergangene Workshops

  • 1. Februar 2020

  • Beginner 10-13 Uhr, Erfahrene 14.30-17.30 Uhr

  • Preis: Spenden Basis

1. Februar 2020 – Acroyoga Workshop

Kommt mit auf die Spielwiese mit “ACROBhakti”-Lehrerin Katharina Bauer & Amrei Rinder. Lernt die Prinzipien von Acroyoga, Montreal Style und Slackro kennen, die wir in unserer Praxis mit Elementen aus Kontaktimprovisation, Counterbalances, Rollen, dem Singen, Kreativität und Gemeinschaft verbinden.

Wir werden tief eintauchen und herausfinden, wie viel Spaß es macht, miteinander zu arbeiten und unsere Rollen zu wechseln. Langsame, kontrollierte Bewegungen, die aus einem erwachten Kern und einem ruhigen Nervensystem hervorgehen.

Mehr Infos zum Event:

  • 14. + 15. Dezember

  • jeweils 11.00 Uhr – 15.00 Uhr

  • Preis + Tickets unter DecodingMotion

14. + 15. Dezember 2019 – Decoding Motion 

Happy to announce that Decoding Motion movement intelligence project is coming to Bern Switzerland to share its movement research and development training. Workshop led by Iftach Vardi.

Looking to find a better connection with your own body? understanding concepts and techniques that will help you achieving freedom and flow with your movement and self practice?

This training is open for everyone!!! Designed and recommended for all levels of practitioners for decoding their own physicality and unraveling an honest and deep embodied training practice.

Mehr Infos zum Event: